Geräuschpegel auf anderer Entfernung
Hören und sehen

Berechnen Sie den Geräuschpegel von einem Ausgangspunkt auf einem bestimmten Abstand auf Basis einer Messung dieses Geräuschpegels auf einem anderen Abstand.

Der Rechner berücksichtigt nicht den Effekt des Bodens oder den Effekt von Abschirmungen, Reflektionen, Wind und atmosphärischen Auswirkungen.

Der Rechner berücksichtigt wohl Geräuschdämpfung über größere Entfernungen. Standardmäßig beträgt der Dämpfungsfaktor etwa 0.0003 * 10 dB pro Meter, d.h. der Geräuschpegel nimmt ab mit einem Faktor 10-0.0003 r, wobei r für den Abstand bis zu der Geräuschquelle in Metern steht.

Der Faktor 0.0003 ist also die Anzahl Bel pro Meter, die das Geräusch durch Reibung von Luftmolekülen an Stärke abnimmt. Dieser Faktor nimmt mit der Frequenz des Geräusches zu und ist darum anzupassen.

Gemessener Geräuschpegel (dB):
Entfernung während der Messung:
Entfernung zur Berechnung:
Koeffizient Dissipation (10 dB/m):


Berechnet Geräuschpegel: