Addition mehrerer Geräuschpegel
Hören und sehen

Berechnen Sie den Gesamtgeräuschpegel zweier oder mehrerer Quellen. Benutzen Sie dieses Rechenmodul in Kombination mit dem Rechner zur Berechnung von Geräuschpegeln auf einem anderen als dem gemessenen Abstand.

Die Frequenzen der zu addierenden Quellen müssen entweder in etwa gleich oder gemäß der dB(A) oder dB(C) Scala korrigiert sein. Die Korrektur wird in den meisten Fällen automatisch vorgenommen.

Geräuschpegel 1 (dB):
Geräuschpegel 2 (dB):
.